Elektrik für Ihre Immobilie im Altkreis Halle Westfalen

Innovativ seit 1983

Die Firma Kaiser Elektromeister verbindet seit 1983 die Leidenschaft für gutes Handwerk und innovative Technologien. Gegründet von Hagen Kaiser in Halle Westfalen, wird das Unternehmen seit 2011 von seinem Sohn, dem Elektromeister Volker Hagen Kaiser geführt. Er pflegt seit 2013 eine Live-Partnerschaft zum digitalStrom-System, ist seit 2015 ausgewiesener digitalStrom-Experte. Langjährige Stammkunden des Kaiser-Teams sind vor allem Privatkunden und kleine Unternehmen, für die wir alle Aufgaben in den Bereichen Gebäudeelektrik und Gebäudeautomation erfüllen.

Neubau: Elektrik für ein Zuhause mit Zukunft

Die Firma Kaiser Elektromeister plant und installiert die gesamte Elektrotechnik in privaten und gewerblichen Neubauten ihrer Kunden. Hierzu zählen folgende Leistungen:
  • Bedürfnisanalyse
  • Beratung zu Möglichkeiten
    • SmartHome/digitalSTROM
    • Heizen und Warmwasser mit Strom
    • Integration Stromerzeugung
    • Netzwerk vs. WLAN
    • Türsprech- und Videotechnik/Zutrittskontrolle
    • Senioren-/Behindertengerechte Systeme (Notruf u.a.)
  • Grobplanung und Feinplanung
  • Kostenermittlung
  • Zeitplanung
  • Installation Anschluss an Netz
  • Installation Erdung
  • Installation Überspannungsschutz
  • Installation Zählerkasten und Verteilung
  • Installation Unterverteilungen
  • Verkabelungen für Strom, Netzwerk u.a.
  • Installation Schalter und Steuerungen
  • Installation Beleuchtung
  • Installation SAT-Anlagen
  • Installation Rauchmeldetechnik
  • Installation dezentrale Lüftung
  • Anschluss E-Geräte
  • Einweisung der Nutzer

Gerne machen wir möglich, dass Bauherren uns bei der Installation unterstützen. Auf Wunsch übernehmen wir auch die Planung, liefern die nötigen Produkte und überprüfen zwischendurch und am Ende die Arbeit der Heimwerker per E-Check der Gesamtanlage. Ebenfalls sind wir für Nacharbeiten im Bereich der Elektrik der richtige Ansprechpartner.

Wir installieren Ihre Elektrik im Neu- oder Altbau

Erneuerung und Instandhaltung von Elektroanlagen

Unser ganzes Herz hängt daran, Altbauten wieder fit für die Zukunft zu machen. Deshalb ist ein Schwerpunkt der Arbeit des Teams von Kaiser Elektromeister die Erneuerung und Instandhaltung von Elektroanlagen in Bestandsimmobilien. Denn das ist ungleich herausfordernder als die Arbeit in Neubauten.

Altbau-Elektrik fordert Augenmaß und Know-how

Elektrik im Altbau hat wenig mit der Planung auf einem weißen Blatt Papier zu tun. Bestandsanlagen sind im besten Fall nur alt und klein, oft aber schon mehrfach erweitert, teils professionell, teils laienhaft. Deshalb muss bei einer Sanierung zuerst entscheiden werden, was kann bleiben, was muss erneuert werden. Dabei kommt es auf Augenmaß ebenso an wie auf aktuelles Wissen um die neuen Normen sowie die Erwartungen der örtlichen Stromnetzbetreiber. Bei der Planung muss auch berücksichtigt werden, welche Erwartungen die neuen Bewohner haben. Wollen sie eine konventionelle Sanierung oder wollen Sie einen Schritt weiter gehen in Richtung Komfort-Zuhause oder gar SmartHome. Wir bringen unsere ganze Erfahrung gerne ein.

Unsere Projekte aus der Elektroinstallation

Leistungen in der Sanierung und Erneuerung bestehender E-Anlagen

  • Bedürfnisanalyse und Beratung zu neuen Möglichkeiten
    • SmartHome/digitalSTROM
    • Heizen und Warmwasser mit Strom
    • Integration Stromerzeugung
    • Netzwerk vs. WLAN
    • Türsprech- und Videotechnik/Zutrittskontrolle
    • Senioren-/Behindertengerechte Systeme (Notruf u.a.)
  • Grobplanung und Feinplanung, Kostenermittlung und Zeitplanung
  • Überprüfung/ ggf. Erneuerung Anschluss an Netz
  • Überprüfung/ ggf. Erneuerung Erdung
  • Überprüfung/ ggf. Erneuerung Überspannungsschutz
  • Überprüfung/ ggf. Erneuerung Zählerkasten und Verteilung
  • Überprüfung/ ggf. Erneuerung Unterverteilungen
  • Überprüfung/ ggf. Erneuerung Verkabelungen für Strom
  • Ergänzung Verkabelungen für Netzwerk/Eingangskontrollen
  • Installation neuer Schalter und Steuerungen
  • Installation neuer Beleuchtung
  • Überprüfung/ ggf. Erneuerung SAT-Anlagen
  • Überprüfung/ ggf. Erneuerung Rauchmeldetechnik
  • Installation dezentrale Lüftung
  • Anschluss E-Geräte
  • Einweisung der Nutzer

Gerne machen wir möglich, dass Bauherren uns bei der Installation unterstützen. Auf Wunsch übernehmen wir auch die Planung, liefern die nötigen Produkte und überprüfen zwischendurch und am Ende die Arbeit der Heimwerker per E-Check der Gesamtanlage. Ebenfalls sind wir für Nacharbeiten im Bereich der Elektrik der richtige Ansprechpartner.

Elektrik im Haus warten lassen: Der E-Check

Der E-Check ist das Gütesiegel des Elektrohandwerks. Das Siegel mit dem E-Check Symbol auf Ihren Elektrogeräten und Sicherungskästen gewährleistet Ihnen Sicherheit und Schutz. Ihre Elektroanlage wird regelmäßig von unserem Fachpersonal geprüft und damit die Sicherheit und der ordnungsgemäße Zustand der Anlage bescheinigt. Dabei prüfen wir von Kaiser Elektromeister zum einen, ob die Leistung der Anlage noch den Ansprüchen seiner Nutzer gerecht wird und ob sie noch den aktuellen Erwartungen des Netzbetreibers und des Gesetzgebers entspricht. Eine solche Wartung – bei vielen auch besser als E-Check bekannt – empfehlen wir unseren Kunden bei selbstgenutzten Wohnungen/Häusern alle vier Jahre, bei vermieteten Objekten möglichst nach jedem Mieterwechsel. Für Käufer von Gebrauchtimmobilien sollte ein E-Check eine Selbstverständlichkeit sein. Viele Versicherungen bieten Prämienvorteile bei Gebäude- und Hausratversicherungen, wenn man regelmäßig den E-Check vorlegt.

Hauseigentümer trägt Verantwortung für Sicherheit der E-Anlage

Für die Sicherheit einer Elektroanlage ist der Hauseigentümer selbst verantwortlich. Er haftet ohne aktuellen E-Check für Schäden, die durch nicht ordnungsgemäße Elektroanlagen entstehen. Die VDE-Bestimmung (DIN VDE 105-100/ VDE 0105 Teil 100) sagt: “… müssen Wohnungen und Gebäude, auch wenn Sie nach Art und Nutzen ausschließlich Wohnzwecken dienen, in angemessenen Zeitabständen geprüft werden.” Zwar besteht für Privatkunden keine Rechtspflicht. Bei Schadensfällen verweisen aber die Gerichte und Versicherer auf eben diese neuen Richtlinien. Damit kommt dem E-Check für Hauseigentümer, Hausverwaltungen und Mieter eine besondere Bedeutung zu. Er bescheinigt die Einhaltung der geltenden Vorschriften für Elektroanlagen. Wenn Ihre Elektroanlage also im Rahmen des E-Check gewartet wird, können beispielsweise Schadenersatzansprüche abgewiesen werden.

Prüfpflicht für Firmen

Für Gewerbe gibt es hingegen eine Prüfpflicht. Der Inhaber oder Geschäftsführer eines Gewerbes ist für den einwandfreien Zustand der Elektroanlage verantwortlich und muss im Schadensfall den Nachweis für eine regelmäßige Prüfung führen. Laut Unfallverhütungsvorschrift muss die Elektroanlage alle 4 Jahre geprüft werden. Ortsveränderliche Geräte sogar alle 6 Monate.

Schneller Service im Notfall

Für unsere Stammkunden führen wir Reparaturen aller Art an den uns bekannten Elektroanlagen durch. Im Notfall, das heißt, wenn größere Schäden durch Kurzschlüsse oder ein Brand drohen, kommen wir auch abends, nachts oder am Wochenende. Alles andere sollten wir auf die Werktage verlegen. Wir wissen, wie wichtig jede Elektroinstallation für unsere Kunden ist. Wir wissen aber auch, dass nicht alles sofort gemacht werden kann. Manchmal sind auch zwei Besuche nötig: Erstens, um den Schaden zu prüfen und zweitens, um Neues zu installieren, was vielleicht erst bestellt werden muss.

Hausbesitzer und Mieter, die nicht bei uns Kunde sind, bitten wir auf die Notdienste der größeren Betriebe auszuweichen. Im Gefahrenfall steht auch der Notdienst des örtlichen Stromnetzbetreibers zur Verfügung. Vielen Dank.

Ihre Anfrage zum Thema Elektrik

Ich interessiere mich für:

Smart HomeElektroinstallation

Diese Website ist durch Google reCAPTCHA geschützt:
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen